Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

Rieslaner Spätlese lieblich

Rieslaner Spätlese lieblich
Preis: 13.50 €
Preis / Liter: 18.00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kurzbeschreibung

Eines der wertvollsten Rebsorten der Welt und einzigartig in Franken, die nur in den besten Lagen gedeiht. Dort entwickelt der Rieslaner sein nuancenreiches Bukett und seinen eleganten Körper mit nachhaltiger Fülle. Der heutige Lieblings-Wein von Manfred Schmitt wurde in den 60iger Jahren vom Prof. Dr. Breiter in Veitshöchheim bei Würzburg gezüchtet.

Ihr Duft ist bestechend, aromatisch und gehaltvoll, feinfruchtig im Geschmack. Das Aroma erinnert an Rhabarber, Mirabelle und Ananas und wird mit zunehmender Reife immer interessanter. Ein Wein für gemütliche Runden. Ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis - einfach ausprobieren und verkosten. Für Weinkenner ein Feuerwerk der Sinne. Silbermedaille beim weltweit größten internationelen Weinwettbewerb AWC Wien

Steckbrief:

Artikel-Nr.:37
Jahrgang:2018
Rebsorte:Rieslaner
LageThüngersheimer Johannisberg
Boden:Muschelkalk, Gesteinsverwitterungen
Ernte, Ausbau:

Die mit Hand geernteten Trauben durften die goldene Sonne bis Mitte Oktober genießen. Bevor die Beeren schonend gepresst
wurden, entfernte man die bitterhaltigen Stiele. Anschließend reifte der Prädikats-Weißwein hervorragend in Edelstahltanks.

Restsüße:37.2 g/l
Weinsäure:7.9 g/l
Vorh. Alkohol:12.0 %vol
Allergene:enthält Sulfite
Qualität:105°Oechsle, Prädikatswein
Abfüllung:Gutsabfüllung Franken
Flaschenart:0,75 l Bocksbeutel
Verschluß:leichter Dreh zum edlen, unveränderten Genuss mit dem LongCap
  
Unsere Speise-Empfehlung:

Eignet sich ideal zu Fisch-Variationen und zum Essensausklang.

Trinktemperatur: 10°-12° C