externer Link

Neue Reben gepflanzt

Am Bergtheimer Harfenspiel wurden 2017 wieder neue Reben gepflanzt. Nicht weit von der Weinbergskapelle entfernt wachsen nun junge Reben. In der Hoffnung auf etwas Regen. Falls es zu trocken wird, dann kommt tröpfchenweise Wasser aus der am Rebstock angelegten Tropfbewässerung.

Damals wurde noch alles von Hand gepflanzt. Heute macht man das zwar auch noch, aber wir nutzten die Gelegenheit eine moderne Pflanzmaschine einzusetzen. GPS-gesteuert pflanzt sie die Rebsetzlinge zentimetergenau in der Reihe. In drei Jahren können wir dann die ersten Trauben ernten - den Jungfernertrag.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK